Rainer Limpöck

Der Autor

Der Autor

Rainer Limpöck

Wir sind von anderen Welten umgeben, von Naturwesenheiten und Kraftorten.

Rainer Limpöck stellt seinen Zugang zu den Mysterien vor und erklärt, wie wir wieder in Einklang mit ihnen kommen können.

Wir steigen nicht auf die Berge, um Gipfel zu erreichen, sondern heimzukehren in eine Welt, die uns als ein nochmals geschenktes Leben erscheint.

Reinhold Messner

Sagen und Mythen aus der Heimat

In seiner Kindheit begeisterten ihn die zahlreichen Sagen aus seiner Heimat v.a. der Untersberg.

Alpenschamanismus

Als schamanisch Tätiger erschloss sich ihm die Anderswelt, die mit den normalen Sinnen nicht erfahrbar ist.

Kraftorte und Kultplätze

Er entdeckte Kraft- und Kultplätze der Frühgeschichte und begann diese zu bereisen, zu dokumentieren und zu archivieren.

Heimat und Natur

In seiner idealistischen, ganzheitlichen, spirituell-ökologischen Arbeit vermittelt er eine neue Sichtweise der Heimat und der Natur.

Neue spirituelle Wurzeln

Die Mythologie der Landschaft und Heimatforschung sind für ihn zu wichtigen Triebfeldern geworden.

Der Autor

Rainer Limpöck

Von klein auf in den Bergen

Rainer Limpöck wurde 1959 in Bad Reichenhall geboren und lebt bis heute im Berchtesgadener Land. Eltern und Großeltern machten ihn mit der umliegenden Bergwelt vertraut.

Verlag Plenk

2012 begann die Zusammenarbeit mit dem Berchtesgadener Plenk Verlag. Mit seinen Werken entstand eine Art spirituelle Enzyklopädie der Regionen rund um den Untersberg.